Währung : $
  • FC Barcelona
  • Real Madrid
  • BVB Borussia Dortmund
  • Manchester United
  • Paris Saint Germain Psg
  • Manchester City
  • Chelsea
  • Juventus
  • Liverpool
  • Arsenal
  • Bayern Munich
  • AC Milan
  • Inter Milan
  • Tottenham Hotspurs

Manchester United hat in dieser Saison mit 56 die meisten Niederlagen in der Vereinsgeschichte verloren

Manchester United verlor in dieser Runde der Premier League mit 0:4 gegen Brighton und verpasste damit den Platz in der Champions League komplett. Es ist erwähnenswert, dass Manchester United nach diesem Spiel in dieser Saison 56 Gegentore kassiert hat, Fußballtrikots kaufen das ist die höchste Zahl, die sie in einer Saison in der Premier League kassiert haben. Uniteds letzte Saison mit den meisten Gegentoren war 2018/19, als sie 54 Gegentore kassierten. Vor dieser Saison 2018/19 waren die Spielzeiten mit den meisten Gegentoren 2001/02 und 1999/2000, aber nur 45 Gegentore wurden kassiert.

Manchester United hat in dieser Saison in 6 Spielen mehr als 4 Gegentore kassiert. Sie haben zweimal gegen Liverpool 0:5 und 0:4 gespielt. Sie wurden auch von Watford, Manchester City, Leicester City und Brighton geschlagen. 4 Tore. Außerdem hat Arsenal 3 Tore für Manchester United erzielt. United hat in dieser Saison in 37 Spielen 56 Gegentore kassiert, Manchester United fußballtrikots kaufen durchschnittlich 1,5 Tore pro Spiel. Einige Fans machten sich darüber lustig, dass Manchester United 1,5 Gegentore pro Spiel kassierte und Ronaldos eigene 1:0-Attribute nutzlos sind, ganz zu schweigen davon, dass er es in dieser Saison nicht geschafft hat.


Headlines

X